Montag, 16. August 2010

SVP = PNOS


Also, ich habe diese zwei "Partei"-Namen nun einmal im Titel erwähnt und werde dies jetzt nicht mehr weiter tun, sonst machen die dann plötzlich noch Werbung auf meinem Blog! Das würde mein Herz nicht verkraften! Erstere "Partei" werde ich ab sofort, denn um die geht es, Dummdidumm-Partei nennen.

Seit einiger Zeit fahre ich regelmässig wieder an einem Dummdidumm-Plakat vorbei... wie immer sehr ROOOOOOOT und mit einer Internetseite darauf für die ich hier auch nicht Werbung machen werde. Aber wenn ihr eure Augen genug öffnet, werdet ihr schon mal eines sehen. (Obwohl... öffnet sie besser für andere Dinge!) Schliesslich hat die Dummdidumm-Partei auch genügend Kohle um viel und teuer Werbung zu machen, wurden wir ja auch kürzlich per Post ganz ordentlich bombardiert. (Kleiner Tipp: Sendet diesen Müll, falls ihr ihn nicht wollt und die Nase genau so voll habt wie ich, doch einfach retour. Natürlich UNFRANKIERT - einfach retour an Versender, danke!)

Mein Titel ist heute vielleicht ein bisschen provokativ - doch mir kam ganz schön die Galle hoch!

Wie ich halt so bin, musste ich mir diese Internetseite anschauen. Zuerst wird man mal von viel ROOOOOOOOOOOOOOOT und einem Schweizerkreuz begrüsst. Wie übel, dass man unsere Schweizer Fahne für einen solchen Schund verwenden darf!

Da geht es um Ausländerfragen, wie viele wir wollen und wie viel Islam wir wollen, sind ja auch alle Ausländer Islamisten *1. Mal an den Kopf hau*. Zudem mixt man gleich alles ein bisschen zusammen... Ausländer- und Asylpolitik und Gesetze - sind ja auch ALLE, aber wirklich ALLE Ausländer Asylanten! *2. Mal an den Kopf hau*. Natürlich geht es auch um Ausländerkriminalität, wobei aber natürlich eine generelle Statistik verwendet wird und es dann so ausschauen lässt, als ginge es nur um kriminelle Ausländer - sind ja auch ALLE Ausländer kriminell. *3. Mal an den Kopf hau, plus steigende Übelkeit.* Wieder einmal wird auch nicht definiert, was "kriminell" heisst. Ich habe das ja schon oft betont: Es ist auch kriminell, einen Kaugummi zu stehlen, wenn ihr wisst was ich meine.

Auf der Seite, auf dem die Überschrift lautet: "Wie viele Asylgesuche verträgt die Schweiz?", ist ein Mensch mit dunkler Hautfarbe abgebildet, der am See auf einer Mauer liegt und sich sonnt. Ich meine, dieses Bild ist schon eine massive Frechheit! Da sind mir fast die Augen aus dem Kopf gefallen! Unter aller Sau! Wahrscheinlich hat dieser da abgebildete Mann sogar den Schweizerpass und weiss überhaupt nicht, dass er eine Seite der Dummdidumm-Partei ziert! Liegen ja auch alle Asylanten immer nur rum. Sie könnten ja Arbeiten diese Aylanten!!! Falls ein Füdlibürger dies liest und die Zynik, den Sarkasmus und die Ironie nicht herauslesen kann: Dürfen sie nicht, nein, nein!

Auf der Seite, auf der wir gefragt werden: "Wie viel Ausländerkriminalität wollen Sie?" -, (schon allein diese Frage ist so was von bescheuert!!! Ausländerkriminalität!!! Wir wollen überhaupt keine Kriminalität!!!) wird dann auch gleich wieder ein dunkelhäutiger Gangsta-Jüngling abgebildet mit einer Knarre in der Hand. Was sonst?!

Die Seite hat natürlich auch einen Blog und da traute ich wirklich meinen Augen nicht als ich folgendes las: "Man sollte den Ausländern verbieten, untereinander in ihrer Muttersprache zu sprechen." Ääähm – ja natürlich! Und am Besten macht man noch gleich so ein Zeitfenster, in dem sich die Ausländer auf offener Strasse bewegen dürfen - aber wirklich auch nur dann, damit wir zu dieser Zeit nicht auf die Strasse und ihnen begegnen müssen! Oder noch besser: Man kennzeichnet sie gleich mit einem Abzeichen, z. Bsp. einem gelben Stern, damit man sie auch auf den ersten Blick erkennt und dann weiss, dass man diese Personen meiden muss. Aber wieso müssen wir uns diesen gefährlichen Ausländern aussetzen? Man kann sie ja gleich in Lager wegsperren!
Na klingelts?!?!?!?!?!?! Merkt ihr eigentlich was?!?!?!?! Geht’s bei euch noch richtig im Oberstübchen? An dieser Stelle empfehle ich gleich ein Buch: Nazis - Eine Warnung der Geschichte. Vielleicht geht da nun dem einen oder anderen ein Licht auf, auf was wir eigentlich zulaufen! Meine Hoffnung stirbt zuletzt!

Generell soll jede Partei Umfragen und Befragungen machen wie sie will, haben wir ja diese Freiheit und dürfen unsere Meinung auch frei äussern - wie ich hier. Aber die Art und Weise ist wirklich wieder einmal erbärmlich und obwohl ich die Schweiz mag, schäme ich mich eine Schweizerin zu sein wenn ich so was sehe! Aber ich muss ja zum Glück nicht dieser Partei beitreten. Nur... ich stell mir dann einfach den Füdlibürger vor, der gerade vor seinem PC sitzt irgenwo in einem Kaff in dem es wahrscheinlich nicht einmal Ausländer hat, der zu faul ist um zu denken und nicht realisiert, dass auch er gerade verarscht wird. Der sitzt dann da und denk: "Woooooooow, die haben ja sooooooooooo recht. Und schau mal, als der Blocher noch am Hebel war, hatten wir viiiiiiieeeeeel weniger Asylgesuche!" (So eine Statistik hat es nämlich auch.) Dabei ist der Blocher doch ein alter verkackter und seniler Opa, der wahrscheinlich nicht mehr bei klarem Verstand ist! Ich frage mich, ob bei dieser Partei überhaupt noch jemand bei klarem Verstand ist - wohl eher nicht!

Ich bin soweit und frage mich nach all diesen Dummdidumm-Scheissplakaten, da gab es ja schon einige, ob die Dummdidumm-Partei bereits die im Titel Name der zweiten Partei, mit Sitz in der Regierung darstellt – mir kommt das grosse Kotzen. Wie steht’s mit euch?

Kommentare:

  1. Exzellenter Eintrag, Nagel wieder mal voll auf den Kopf getroffen! Was diese Partei bietet, ist fast zu hundert Prozent unter jedem Sauhund - leider kommt dies aber bei viel zu vielen Leuten gut an. Und das macht mir am meisten Sorgen.

    AntwortenLöschen
  2. Danke! Habe doch gewusst, dass es jemanden geben muss, der mich versteht! Ja, das macht mir auch Sorgen! Es gibt viele Menschen, die denken nicht mehr selber!

    AntwortenLöschen
  3. hehe, prompt ist unter diesem blog-eintrag ein google-ad der Dummdidumm-Partei erschienen ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Wenigstens steht da noch was von "kritisch" hahahaa.. kaum zu glauben!

    AntwortenLöschen

Primitive, rassistische, anonyme oder einfach sonst nur blöde Einträge werden gelöscht. Die Verantwortung der Inhalte der Links liegt beim Verfasser des Gästebuch-Eintrags.)